Have any Questions? +01 123 444 555

Zweihand Kurs in Perth/AUS
2016-10-30 03:01

Zweihand Kurs in Perth/AUS

Es dauerte genau 2 Tage, bis mein Zweihand Kurs in Perth ausgebucht war. Eigentlich ist so ein Ansturm auf den ersten Blick ungewöhnlich, denn in den Flüssen um Perth erwartet man eigentlich keine Lachse. Doch genau dies sind die Fische, auf die die Aussies aus sind. Allerdings nicht vom Flussufer, sondern vom Strand aus. Salmon gibt es dort zu gewissen Zeiten genug, und sie erreichen bis 90 cm. Da ist es durchaus hilfreich, wenn man etwas weiter werfen und die Schnur über die Wellen besser kontrollieren kann. 

So waren die Teilnehmer dann auch eifrig bei der Sache, um die Unterhand Technik zu erlernen und das Line Management zu verbessern. Der Wind ist dort ein fast alltäglicher Begleiter und machte die Sache nicht gerade leichter. Trotzdem erreichten die Flyrodders ihr Ziel und konnten deutliche Fortschritte erzielen. Übung macht den Meister, besagt ein altes Sprichwort ... und das gilt auch in Down Under. So wurden bereits die nächsten gemeinsamen Übungen geplant, denn sobald es etwas wärmer sein wird und der Sommer sich endlich blicken lassen wird, werden auch die Lachse auftauchen.

Übrigens, wer immer noch stutzig ist, was es mit den Lachsen in Australien auf sich hat, der kann sich hier informieren: Australian Salmon

Zurück

Copyright © Günter Feuerstein