Have any Questions? +01 123 444 555

Praxiskurs Fliegenfischen

Praxiskurs Fliegenfischen

Praxiskurs Fliegenfischen an der Ill(VBG, AT)

Kurstermin:  25.-26. Mai 2019

Teilnehmerzahl: max. 5   ausgebucht!

Gewässer: Ill (Revier FV Feldkirch), eventuell Ausweichrevier je nach Wasserstand

Fischbestand: Bachforelle , Regenbogenforelle,   vereinzelt Äschen 

 

Kursinhalte:

  • Techniken des Trockenfliegenfischens
  • Techniken des Nymphenfischens
  • Technik des Streamerfischens
  • richtiges Drillen, Anlanden wie auch Zurücksetzen der Fische
  • Gerätezusammenstellung bzw. -wahl
  • kleine Wurfschule der wichtigsten Würfe
  • Insektenkunde

Kurskosten:

CHF 450.- * bei 4 Teilnehmern (Mindestteilnehmerzahl)

CHF 400.- * bei 5 Teilnehmern

 

 

*nicht inkludiert:

Fischereilizenz (Fischerprüfung erforderlich!),

Unterbringung(fakultativ):  Übernachtungsmöglichkeiten Feldkirch

Dies ist kein Kurs zum Thema Czech Nymphing.

 

 

Achtung:

Damit keine falschen Vorstellungen aufkommen, möchte ich bitten, die folgenden Zeilen zu beherzigen:

Die Fischerei an Fliessgewässern ist immer wetterabhängig. Erhöhte Wasserstände, Trübungen, etc. können die Fischerei negativ beeinflussen. Diese Faktoren sind nicht beherrschbar. Sollte die Ill am Kurwochenende nicht befischbar sein, werden wir an ein Gewässer ausweichen, das bessere Möglichkeiten bietet. Die Fischerei an der Ill ist im Frühjahr und Herbst an den Wochenenden jedoch gewöhnlich Erfolg versprechend, denn das Gewässer ist gut besetzt.

Das Ziel des Kurses ist die korrekte Präsentation der Trockenfliege, der Nymphe und des Streamers, die richtige Zusammenstellung des Geräts für das Gewässer und das Lesen des Gewässers. Auch eine kleine Insektenkunde ist dabei. Der Kurs ist für all jene Fliegenfischer gedacht, die sich im Nymphenfischen in mittelgroßen oder großen Gewässern weiterbilden möchten. Werden die zahlreichen Tipps umgesetzt, so stellt sich der Fangerfolg sehr schnell ein. Das Ziel ist die Technik, der Fang die krönende Zugabe. Es braucht auch ein bisschen Glück und Gespür und auch eine gute Reaktion, um mit der Nymphe erfolgreich zu sein. Ein wirklich kapitaler Fang ist meist der Lohn für eine gute Beobachtungsgabe, das korrekte "Lesen" eines Gewässers, die Kenntnis der dortigen Nahrungskette und vor allem von viel Ausdauer.

Aus Gründen der Sicherheit fischen wir während der Kurszeiten generell ohne Widerhaken, selbst wenn die Fischereilizenz dem Fischen mit Widerhaken keinen Riegel vorschieben würde. 

Einen detaillierten Plan zum Kursablauf erhalten Sie nach der Anmeldung

 

Ort: Ill (AT)

Online Buchung

Telefonnummer:

Bitte bei der Telefonnummer nur Zahlen(kein ++) und keine Leerschläge eingeben, da sonst ihr Formular nicht übermittelt wird.

 

Achtung:

Bitte lesen Sie jetzt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 
AGBs gelesen und akzeptiert*

Wie gefunden?

 
Wie haben Sie mich gefunden?*
Bitte rechnen Sie 3 plus 4.

Bitte überprüfen Sie nochmals Ihre Angaben. Diese ist eine verbindliche Buchung und zieht die Bezahlung einer Anzahlung zur Reservation des Kursplatzes nach sich. Falls Sie wider Erwarten nicht am Kurs teilnehmen können, sind sie verpflichtet sich abzumelden, da sonst ein Kursplatz blockiert wird.

 

Zurück

Copyright © Günter Feuerstein